So wenden Sie sich an den UPC-Support

Die UPC Schweiz GmbH ist der größte Kabelnetzbetreiber der Schweiz und bedient fast 2 Millionen Kunden. Cablecom, ein Firmenname, der bis 2016 bestand, wurde 1994 aus dem Zusammenschluss mehrerer Kabelunternehmen gegründet und ist seit 2005 eine Tochtergesellschaft von Liberty Global.

Ab 2019 hat UPC über 2,5 Millionen Dienstleistungen für 1,1 Millionen Schweizer Kunden erbracht:

  • 677.000 Breitband-Internet
  • Etwa 1.041.000 Fernseher
  • 511.000 Festnetzkunden
  • 173.000 Mobilfunkkunden

UPC Schweiz beschäftigt derzeit rund 1.500 Mitarbeiter.

Wenn Sie Fragen zu UPC-Diensten haben, finden Sie höchstwahrscheinlich die Kontaktinformationen des Kundensupports hilfreich.

So wenden Sie sich telefonisch an das UPC-Support-Personal

Wenn Sie online auf den UPC-Support-Seiten keine passende Antwort auf Ihre Anfrage finden, können Sie sich an das technische Support-Team des Unternehmens wenden, das Ihnen zusätzliche Unterstützung bietet.

Wählen Sie dazu die kostenlose Nummer 0800 66 88 66 (Mo-So von 8.00 bis 22.00 Uhr). Vergessen Sie nicht, Ihre Kundennummer vorzubereiten. Sie finden sie auf dem Lieferschein Ihrer Geräte oder auf der UPC-Rechnung.

UPC-Community

Dank der UPC-Community können Sie die Antwort auf Ihre Frage sehr schnell finden. Darüber hinaus können Sie nach der Registrierung selbst nützliche Diskussionen zum Thema UPC-Dienste erstellen.

So wenden Sie sich per E-Mail an den UPC-Support

Um eine E-Mail an die Mitarbeiter des technischen Supports zu schreiben, können Sie hier klicken.

UPC in sozialen Medien

Wenn Sie die Mitarbeiter des Unternehmens schriftlich kontaktieren möchten, können Sie über soziale Netzwerke eine Nachricht an den UPC-Support senden:

Physische Adresse des Unternehmens

Die physische Adresse des Unternehmens wird nicht zum Zurücksenden von Geräten verwendet:

UPC Schweiz GmbH

Postfach

8021 Zürich Sitz: Wallisellen

Schreibe einen Kommentar